Internet-Vademecum
Home
Site/Index
 
Web Internet-Vademecum
Google English français
⬆1. 12. 5 Autarke Energieversorgung

1.12.5 Autarke Energieversorgung

-

1 Allgemein

-

2 Millionengrab El Hierro

-

a Allgemein

 

Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Alle    
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de News  
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Videos

-

b Kombination von Windenergie und Pumpspeicher-Kraftwerk

Hierro Situationsplan

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel
hierro_karte.jpg
      700 x 460 Pixel

For many years El Hierro, the most westerly of the Canary Islands, obtained its electricity from an 11.36 MW diesel-fired plant that supplied erratic and expensive (€0.242/kWh) power to the 10,920 residents of this scenic tourist destination:

Then on June 27th of this year, culminating a process that began in 1997, the island proudly inaugurated its new renewable energy system, which will replace the diesel-fired generation with hydro and wind and eliminate 8,700 tonnes of CO2 emissions and save €1.8 million in fuel costs each year.

Renewable energy enthusiasts were predictably ecstatic.

Even ENEL, Europe's second largest utility, hailed El Hierro as an example of how sustainable development can be made to work:

El Hierro has realised its dream of achieving a sustainable ecosystem.

The island, which was designated a UNESCO Biosphere Reserve in 2000, has actually become a global model of sustainable development in which technology, renewable energy and protection of the environment come together in a single project, one that is set to become a benchmark for the global energy market.

But will it?

Regenerative Energie - das Gorona Projekt El Hierro I

Seit Juni 2014 läuft das neuartige Hydro-Wind Projekt auf El Hierro.

100% Strom aus Regenerativen Energiequellen war das ehrgeizige Ziel.

Die 7000 Bewohner von El Hierro sollen nur mit aus Wind und Wasserkraft erzeugter Elektrizität versorgt werden.

20.000 Tonnen eingesparte Kohlendioxid Abgase pro Jahr und die erste "Grüne Insel" der Erde ohne Einsatz fossiler Brennstoffe.

Das alte Schwerölkraftwerk Llanos Blancos am Hafen von Puerto de La Estaca sollte nur noch für den Notfall in Reserve gehalten werden.

Fast 85 Millionen Euro, mehr als die Hälfte Fördermittel (Subventionen), hatte der Bau der Anlage verschlungen.

Es sollte erstmals der Beweis erbracht werden, dass die Kombination Wind- und Wasserkraft eine Insel wie El Hierro komplett mit Strom versorgen kann.

Anlage-Schema

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel
hierro_schema.gif
      400 x 274 Pixel

So funktioniert das neue Energiekonzept

Hier der schematische Aufbau des Wirkungsprinzip zum regenerativen Energieprojekt.

Auf der Grafik - oben ein großer Stausee aus dem über eine Druckleitung durch natürliches Gefälle das Wasser über eine Turbine nach unten fließt und Strom erzeugt und in einem unteren Becken (Deposito Interior) gesammelt wird.

Mit Strom aus der Windkraft (rechts) wird das Wasser wieder nach oben gepumpt und der Kreislauf beginnt von Neuem.

Das ist das Reservesystem, wenn kein Strom über die Windräder erzeugt werden kann.

Primär wird die Insel jedoch zunächst über 5 Windräder, mit je knapp 2 MW Leistung - insgesamt also ca. 9,9 MW Gesamtleistung mit Strom versorgt.

Die überschüssige Energie wird für die Meereswasser Entsalzungsanlage (Desaladora unten) und die Pumpstation (Estacion de Bombeo) eingesetzt.

Anlage-Plan

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel Plant design and operation
http://euanmearns.com/el-hierro-renewable-energy-project-september-2015-performance-review/
      1196 x 788 Pixel

Power from the wind farm is sent directly to the grid.

When wind generation exceeds demand the surplus power is used to pump water from the lower reservoir to the upper reservoir, and the water is later released back down through the hydro turbines to cover demand shortfalls during low wind periods.

The diesel plant provides backup power when the wind farm and the hydro system are unable to fill demand.

...und die bittere Realität...

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel El Hierro - Die ersten 150 produktiven Tage
hierro_strom.png
      1196 x 788 Pixel

Seit Juni 2014 läuft das neuartige Hydro-Wind Projekt auf El Hierro.

100% Strom aus Regenerativen Energiequellen war das ehrgeizige Ziel.

Die 7000 Bewohner von El Hierro sollen nur mit aus Wind und Wasserkraft erzeugter Elektrizität versorgt werden.

Doch keine komplette Stromversorgung mit Regenerativer Energie möglich?

"Im Jahre 2015 wurde der Wunschtraum 100% Strom aus Erneuerbarer Energie zu beziehen am 9. August für etwas mehr als 2 Stunden erreicht.

In der ersten Jahreshälfte konnten die sauberen Energiequellen zu 30% genutzt werden.

In den Monaten Juli und August lagen die Mittelwerten zwischen 49 und 55%.

Die fehlende Energie musste das alte Schwerölkraftwerk beisteuern das man eigentlich stilllegen wollte".

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel
hierro_performance
      656 x 412 Pixel

According to grid data published by the Red Eléctrica de España (REE) renewable energy from GdV has supplied 42% of the electricity sent to the El Hierro grid in the 96 days of operation since then (from June 27 through September 30) with the remaining 58% coming from diesel:

Diesel: 7,457 MWh (58%)
Renewables: 5,428 MWh (42%)
Total: 12,885 MWh

-

c 100 % "EE" Millionengrab El Hierro Windenergie: Unreif für die Insel

-

d Verlauf und Updates

-

2016-11

-

2016-09

-

2016-04

-

2015-10

-

2015-09

-

2014-11

-

3 "SmartRegion Pellworm"

 

Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Alle    
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de News  
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Videos

Präsentation

Kommentare

-

4 Isle of Eigg

 

Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Alle    
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de News  
Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel de Videos

-

5 Energie-Autark: Die Nassauer von Feldheim

-

6 Thermische Solarkraftwerke in Spanien

-

Mit Deutscher Investion: Solarkraftwerk Andasol 3

-

Mit Schweizer Investition: Solarkraftwerk Puerto Errado 2

-

7 Solarthermie-Kraftwerke in Marokko

Projekt Noor in Marokko: Größte solare Stromfabrik der Welt

-

8 Thermisches Solarkraftwerk in Kalifornien

-

Thermisches Solarkraftwerk Ivanpah in Kalfornien

Update 2015-05-26

Quelle / Source:

-

9 Wasserkraftwerke auf der australischen Insel Tasmanien

Inseln sind mit dem Versuch gescheitert, sich zu 100% mit grüner Energie zu versorgen, und kehrten zurück zu Diesel

Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel

-

10 Utopie-Projekt: Medshild and Redshild dam against sea level rising in the mediterranean sea

de Aus der Panik-Küche en From the panic laboratory fr De la marmite des alarmistes

For the protection of the sea shores of the Mediterranean, Black Sea and Red Sea from the globally rising ocean levels

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel MEDSHILD / REDSHILD
medshild_location.jpg
      928 x 608 Pixel

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel Millennium Energy Project
DIRE WARNING OF SEA LEVEL RISING

medshild_spiegel
      858 x 608 Pixel

 

IPCC Fourth Assessment Report:
Climate Change 2007 (AR4)

en Contribution Working Group I -
en The Physical Science Basis

en Adobe PDF Dokument (Icon) 
      32 x 32 Pixel Oceanic Climate Change
en and Sea Level

en FAQ: Is Sea Level Rising?

Google (Logo)
      150 x 50 Pixel Fenster (Icon>) 
      100 x 100 Pixel

de Im Namen des vom Menschen verursachten Klimawandels
en In the Name of Human Caused Climate Change
fr Au nom du changement climatique anthropique

de Fakten   en Facts   fr Faits

Meeres-Anstieg für die südliche Nordsee

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel Meeres-Anstieg an der Deutschen Nordsee-Küste seit 10.000 Jahren
spiegel_nordsee_10000
      394 x 451 Pixel

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel Meeres-Anstieg für die südliche Nordsee der letzten 3.000 Jahre
spiegel_nordsee_3000
      512 x 400 Pixel

Quelle / Source:

Verlangsamung des Meeres-Anstieges

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel Verlangsamung des Meeres-Anstieges am Pegel Cuxhaven (1845-2015)
spiegel_cuxhaven
      540 x 382 Pixel

Quelle / Source:

Die Insel Talpatti im Golf von Bengalen - Die Insel des Weltuntergangs!

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel
spiegel_bengalen
      800 x 589 Pixel

Quelle / Source:

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel Buch (Icon) 
      50 x 50 Pixel
spiegel_2016
      1024 x 919 Pixel

de Flussdeltas en River delta fr Delta (hydrologie)

Das Nildelta

Bangladesch und die Pazifikinseln wachsen trotz steigendem Meeresspiegel

de Erdbeben en Earthquake fr Séisme

de Beurteilen Sie selbst!   en Judge yourself!   fr Jugez vous-même!

Atlantropa

Das Eis am Nordpol schmilzt

Rückkehr der Sintflut: Hans-Joachim Schellnhuber, Mojib Latif und Stefan Rahmstorf

Das Tessin liegt praktisch am Meer

Die Panik-Angaben des IPCC werden immer kleiner

"Anthropogener" Meeresspiegelanstieg?

Die IPCCPrognosen passen sich mehr und mehr der Realität von ca. 20 cm/Jahrhundert an.

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel
Abb. 10. Prognosen des IPCC zum Meeresspiegelanstieg im 21. Jahrhundert
      (492 x 353 Pixel)

Aussage betreffend Anstieg des Meeresspiegels:

Wie die Oekomafia uns abzockt

de Beurteilen Sie selbst!   en Judge yourself!   fr Jugez vous-même!

de Bitte nicht vergessen! en Please do not forget! fr Veuillez ne pas oublier!

Obama lässt Meeresspiegel senken ...
en Obama commands sea level to lower ...
fr Obama baisse le niveau des océans ...

Lupe (Icon)) 
      24 x 24 Pixel
Obama commands sea level to lower 
      verkleinert von 1'000 x 762 Pixel

Senat von North Carolina erteilt Rahmstorfs beschleunigtem Meeresspiegel eine Absage
en Science vs AGW Advocacy in North Carolina