Internet-Vademecum
Home
Site/Index
 
Web Internet-Vademecum
Google English français
⬆6. 8. 5 Knallgas

-

6.8.5 Knallgas
en Oxyhydrogen
fr Oxyhydrogène

 ⇨  Wasserstoff (H) H2‑Speicher H2‑Mobilität H2‑Bahnen H2‑Flugzeuge H2‑Schiffe
H2‑Gefahren / Knallgas Brennstoffzelle Power-to-X Power‑to‑Gas Power‑to‑Liquid Pipelines / Gasnetze
Energiequellen / Energy development / Source d'énergie

 ⇨  Erneuerbare Energien / Renewable energy / Énergies renouvelables
 ⇨  Fossile Energien / Fossil fuel / Combustible fossile
 ⇨  Kernenergie / Nuclear Power / Énergie nucléaire
 ⇨  Sekundäre Energieträger / Secondary Energy Carrierss / Vecteurs énergétiques

Mit folgenden Links wird von anderen Webseiten auf diese Seite verwiesen:

▶Knallgas

de Allgemein en General fr Générale






-

de Verzeichnis en Contents fr Sommaire


de Text en Text fr Texte

-

2020

-

Experimente aus dem Labor - Spaß mit Sauer- und Wasserstoff/ Die Knallgasprobe

Herr Schubert und Herr Mauksch zeigen euch explosive Experimente mit Sauerstoff und Wasserstoff.

-

2019

-

Knallgas: Experimente zum Staunen

-

2018

-

Thermit Teil 3, die Wasserstoffexplosion

Bei unserem dritten Experiment mit Thermit gab es eine tolle Wasserstoffexplosion.

-

2016

-

Knallgas Wasserstoff EXPLOSION mit einem Ballon - Experiment

In diesem Video zeige ich Euch, eine Knallgas Wasserstoffexplosion mit einem Ballon.

Ihr braucht dazu eine Flasche mit Wasser, Aluminium, Rohreiniger und einen Ballon und schon ist die explosive Mischung fertig.

Die Knallgasreaktion ist die explosionsartige (exotherme) Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff.

Sie ist eine Form der Verbrennung. Daher oberste VORSICHT!

-

2014

-

Knallgas Explosion des Gasgemisches H2 und O2

Der Lehrer kündigt einen aufregenden Versuch an.

In einen Ballon kommen zwei Volumenanteile Wasserstoff und ein Volumenanteil Sauerstoff.

Anschließend erzeugt der Lehrer durch Einleitung des Gasgemisches in die Seifenblasenlösung einer Metallschale Seifenblasen.

Beobachtung:

Das Gasgemisch reagiert mit einer Explosion und einem Feuerstoß: Knallgas

Überlegung:

Wasserstoff und Sauerstoff reagieren exotherm miteinander.

-

Knallgasprobe Wasserstoffnachweis

-

2010

-

Galileo - Knallgas / HHO-Gas Versuch

Wasserstoff ist 10 mal leichter als Luft,

deshalb ströhmt er durch das Loch im Dosendeckel nach oben.

Dort kommt er mit dem Sauerstoff der Luft in Kontakt und kann entzündet werden.

Weil der Wasserstoff oben entweicht

wird unten Luft, durch den Schlitz zwischen Dose und Tisch, nachgezogen.

Sie vermischt sich immer stärker mit dem Wasserstoff.

Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H) bilden ein explosives Gemisch "Knallgas" (HHO),

die Flamme schlägt in die Dose, das Gemisch entzündet sich und explodiert.

-

Wasserstoff-Explosionen